Wandertag in die Eisarena

Am Montag, den 3. Februar 2020, stand der langersehnte Wandertag für die Klasse 9a auf dem Programm. Nach den ersten beiden Stunden machte sie sich auf den Weg und fuhr zur Eisbahn in Planten un Blomen. Dort wurden Schulsachen gegen Schlittschuhe getauscht und in den folgenden zweieinhalb Stunden machte die Klasse mit viel Spaß die Eisfläche unsicher.

(S. Krause-Solberg)

Exkursion ins DESY

Passend zum aktuellen Thema im Physikunterricht waren die 10. Klassen am Donnerstag, den 09. Januar 2020, im Radioaktivitätslabor des Deutschen Elektronen-Synchrotrons (DESY).

Dort haben die Schüler_innen nicht nur mit radioaktiven Präparaten geforscht und radioaktive Zerfälle live in der Nebelkammer beobachten können, sondern auch das DESY als international renommierten Forschungsstandort in Hamburg kennengelernt.

(S. Krause-Solberg)

Exkursionsziel: Kunstforum

Am Donnerstag, den 28. November 2019, machten wir gemeinsam mit Herrn Böhn einen Ausflug ins Kunstforum Hamburg, um dort die Ausstellung „Amerika! Disney, Rockwell, Pollock, Warhol“ zu besichtigen. Zuerst befürchteten wir, es würde ein wenig langweilig werden, doch am Ende entpuppte es sich als eine interessante Führung über vier Künstler, die auf ihre Weise die visuelle Kultur der USA geprägt haben. In Begleitung einer Audioführung konnten wir mehr über berühmte Künstler, wie z.B. Walt Disney, erfahren und hatten die Chance, einige seiner Werke zu bestaunen.

Nach der Museumstour sind wir, da wir inmitten der Weihnachtszeit unterwegs waren, noch gemeinsam zum Weihnachtsmarkt am Rathaus gewandert und hatten dort viel Spaß beim Verdrücken von gebrannten Mandeln und Schmalzgebäck!

(Mia R., 8d)

Exkursion in die Speicherstadt

Am Freitag, den 13. September 2019, hatten wir das Glück, eine Exkursion in die Speicherstadt machen zu dürfen. Gemeinsam mit Herrn Krause-Solberg und Frau Milanowski besuchten wir das Speicherstadtmuseum. Dort nahmen wir an einer Führung teil. Während der Führung lernten wie vieles über die Geschichte der Speicherstadt und mit welchen Gütern und Ländern gehandelt wurde.

Weiterlesen…Exkursion in die Speicherstadt

Die 10a on Ice

Am Freitag, den 30. November 2018, haben wir mit unserem Klassenlehrer, Herrn Gend, und in Begleitung von Frau Dericks einen kleinen Ausflug gemacht und sind bei Planten un Blomen Schlittschuhlaufen gewesen. Wir haben uns die Tage davor schon sehr darauf gefreut, mal wieder etwas gemeinsam als Klasse zu unternehmen, weil uns solche Ausflüge einfach noch mehr zusammenschweißen.

Weiterlesen…Die 10a on Ice

Stadtgeographische Exkursion der S3

Am Mittwoch, den 5. September 2018, begaben wir, der Geographiekurs der S3, uns mit unserer Lehrerin Frau Fernández in die Stadt, um – passend zu unserem aktuellen Semesterthema – stadtgeographische Besonderheiten zu erkunden. Vor Ort haben wir uns anhand von Referaten gegenseitig Aspekte der Stadtentwicklung nähergebracht. Interessant war es, die in den Kurzvorträgen erwähnten Besonderheiten überall wiederentdecken zu können.

Weiterlesen…Stadtgeographische Exkursion der S3

Besuch der Hamburger Elbphilharmonie

Mit Pauken und Trompeten in das (noch) neue Jahr 2018!
Am Dienstag, den 9. Januar 2018, hat die Junge Deutsche Philharmonie launige Musik an einem Ort präsentiert, den die meisten Hamburger_innen bisher nur von außen kennen. Im großen Saal der Elbphilharmonie konnten sich Schüler_innen aus dem Musikkurs 10 a/b und der Oberstufe von der besonderen Akustik des Saals überzeugen.

Weiterlesen…Besuch der Hamburger Elbphilharmonie