Viereckige Augen

Seit Wochen sitzen die Schüler_innen stundenlang vor ihren Rechnern. Davon kriegt man doch viereckige Augen!
Inspiriert von diesem Gedanken sollten die Schüler_innen im Fach Kunst Bilder von Augen gestalten, die nicht nur eine viereckige Iris haben, sondern auch die aktuellen Gedanken, Träume, Erlebnisse, Phantasiewelten etc. der Schüler_innen wiedergeben.

(S. Milanowski)

Weiterlesen…

Wettbewerbe in Pandemiezeiten…

Geht das überhaupt? „Na und ob!“ ist die eindeutige Antwort unserer Schüler_innen. Die lassen sich nämlich trotz Corona als Gemeinschaftsstörer noch lange nicht den Spaß und die Motivation nehmen, die (Sprach-)Wettbewerbe versprechen. Denn um gemeinsames Schaffen (…und auch um Gemeinsames schaffen) geht es ja gerade:

  • beim selbstbewussten Verlautlichen der noch neuen Fremdsprache (Leo, Leo-Vorlesewettbewerb für Spanischanfänger_innen)
  • beim TEAM-Wettbewerb des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen sowieso, bei dem alle Sprachen bei der Koproduktion eines Medienprodukts in Ton und/oder Bild möglich sind
  • und natürlich beim Quizzen auf Englisch im europaweit koordinierten Event The Big Challenge.

All dies findet trotz der totalen Umkrempelung eures Schüler_innendaseins trotzdem statt – weil ihr mitmacht!

Weiterlesen…