Ab ins Theater!

Neuer Kult – Let`s go and see something! THEATER!

Am Montag, den 27. Januar 2020, sind wir ins Junge Schauspielhaus in das Stück „Nichts” von Janne Teller gegangen, welches sich mit der Frage nach der Bedeutung auseinandersetzt.

Eines haben wir zumindest festgestellt: Das Theater hat Bedeutung, macht Sinn und vor allen Dingen macht es Spaß. Genau deswegen haben wir unsere Theaterbesuche mit Frau Roßocha und Frau Braje zum neuen Style erhoben und sind nun bei jedem Theaterbesuch in voller Aufmachung dabei.

Dinge machen Spaß, wenn man sich fragt, was sie bedeuten und anfängt, die Bedeutung zu verstehen. Da unsere Neugierde, die Bedeutung herauszufinden, momentan unaufhaltsam ist, wird der Theaterkurs der 9. und 10. Klassen dieses Jahr das Stück „Nichts” in eigener Fassung präsentieren. See you!

(Joel K., 10b)