slider-unterricht

Willkommen auf unserer Homepage

Sie interessieren sich für das Gymnasium Alstertal?

Dann laden wir Sie herzlich ein, auf unserer Homepage zu stöbern und sich einen Eindruck von unserem lebendigen Gymnasium im Herzen Fuhlsbüttels zu verschaffen. Hier können Sie virtuell die Ergebnisse der Sanierung unseres Hauptgebäudes, das neu errichtete Nebengebäude, die ebenfalls neu gestalteten Sportplätze und Pausenhöfe entdecken. Und zeitnah Neues aus unserem Schulleben erfahren.
Dabei wünschen wir viel Spaß!

Infos für Eltern von Viertklässler_innen

Sie möchten sich über das Gymnasium Alstertal informieren? Dann schauen Sie sich gerne auf unserer Homepage um.

Im Bereich “Von der Grundschule zu uns” finden Sie viele weitere Informationen speziell für den Wechsel auf die weiterführende Schule.

Zudem finden Sie hier eine Übersicht über die aktuellen Termine von Informationsveranstaltungen:

Weiterlesen…

Tag der offenen Tür 2023

Am Samstag, den 14. Januar 2023, öffnet das Gymnasium Alstertal von 10:00-13:00 Uhr seine Türen für interessierte Schüler_innen und ihre Eltern. Es werden u.a. eine Rallye und viele Mitmachaktionen für Kinder aus den 4. Klassen angeboten. Diverse Ausstellungen informieren über den Unterricht und Aktivitäten. Und natürlich stehen Mitglieder aller Gremien zu Gesprächen sowie für all eure und Ihre Fragen bereit.

Um 12:30 Uhr findet in diesem Rahmen auch eine Informationsveranstaltung über alle Themen rund um den Neuanfang in Klasse 5 in der Aula statt.

Wir freuen uns auf euch!

Klima schützen und dabei noch Energie sparen

Schulen sind Orte mit hohen Energieverbrauch. Wer Energie spart, schont gleichzeitig die Ressourcen der Erde und schützt damit das Klima.

So haben wir uns auch am GA entschieden, das Klima zu schützen. Jede Klasse wurde vor der großen Heizperiode in mehreren Einheiten zum Klimaschutz und Energiesparen unterrichtet. In Kleingruppen wurden u.a. Temperaturen in den Räumen und Sporthallen gemessen, die Luftqualität bzw. der CO2-Gehalt wurde durch CO2-Ampeln aufgezeichnet und die Klassenräume dahingehend organisiert, dass effizienter geheizt und gelüftet werden kann. Die klasseninternen Energiedienste überwachen, dass die in der Klasse aufgestellten Regeln zum Energiesparen eingehalten werden.

Weiterlesen…

Rückblick auf den MINT-Tag am GA

Auch in diesem Schuljahr fand in Hamburg wieder der MINT-Tag statt. Viele Schulen haben an dem Wettbewerb und an externen und internen Angeboten teilgenommen.

Auch wir am Gymnasium Alstertal haben am 17. November 2022 einen internen MINT-Tag gestaltet und durchgeführt. Dabei haben die NWP-Kurse der Jahrgänge 9 und 10 mit Herrn Gend und Herrn Wendland ein buntes Programm für unsere Fünftklässler_innen entworfen. Diese haben einen vielfältigen Einblick in die Naturwissenschaften bekommen und konnten selbst einmal experimentieren.

Vielfältige bunte, laute, leise und auch feurige Experimente wurden von allen mit Spaß durchgeführt. Diese drehten sich rund um das aktuelle Thema des MINT-Tages: „MINT braucht Vielfalt“. In jedem von euch steckt ein kleiner oder großer Naturwissenschaftler.

Also Schutzbrillen auf und los ging es.

(S. Wendland)

Nachfolgend einige Berichte von Schüler_innen zum MINT-Tag:

Weiterlesen…

Bücherspendenaktion

In der ersten Schulwoche nach den Weihnachtsferien (09.-13. Januar 2023) nehmen wir in den Mittagspausen in unserer Schülerbibliothek (Untergeschoss/Altbau) Bücherspenden entgegen.

Vielleicht habt ihr noch gut erhaltene Bücher, die nach Weihnachten neuem Lesestoff weichen müssen und die ihr der Schulgemeinschaft zur Verfügung stellen möchtet?

Spendenaktion “Hörer helfen Kindern”

Anstatt die Vorweihnachtszeit entspannt mit Keksen zu genießen, war die Klasse 5c für bedürftige Kinder und Jugendliche aktiv. So hat sie an der großen Weihnachtssammlung „Hörer helfen Kindern” von Radio Hamburg teilgenommen und dabei den kleinen ukrainischen Jungen Daniil unterstützt. Dieser war nach schrecklichen Erlebnissen aus Kiew geflüchtet und lebt seitdem in einer Hamburger Gastfamilie. Mit dem gespendeten Geld soll Daniil ein tolles Kinderzimmer in einer Flüchtlingswohnung ermöglicht werden.

Weiterlesen…

Weihnachtspause

Liebe Alstertaler_innen,

wir wünschen euch schöne und erholsame Feier- und Ferientage im Kreise eurer Familien und Freunde! Erholt euch gut und bleibt gesund.

Wir freuen uns auf das Jahr 2023 mit euch!

Die Mädchen vom Alstertal

14 Mädchen, die 1942 gerade ihr Abitur an unserer Schule gemacht haben, beginnen einen Rundbrief. Reihum werden über 60 Jahre lang Briefe geschrieben.

In diesem Podcast erfahrt ihr unter anderem, wie diese Mädchen den Krieg erlebt haben und warum ihre Lehrerin 1943 von der Geheimen Staatspolizei verhaftet wurde.

Ein großer Dank gilt Tim Stübing, dem Sohn einer dieser Schüler_innen, der unserer Schule die fünf Bände dieses Rundbriefes vermacht hat.

(K. Welten)

(November 2022/GEMA/Min.: 0)

“Weihnachten im Büdel”

Das Schulsprecherteam veranstaltet auch in diesem Jahr wieder eine Spendenaktion zu Weihnachten. Dazu können alle Alstertaler_innen am Montag und Dienstag (12. und 13. Dezember 2022) in der Mittagspause in der Eingangshalle beim Vertretungsplan einen Stoffbeutel für 50 Cent erwerben.

Dieser Beutel soll dann mit kleinen Geschenken im Wert von etwa 5 Euro gefüllt werden. Wichtig ist, dass es sich um nichts Essbares oder Flüssiges handelt und es muss, falls etwas Gebrauchtes verschenkt werden soll, noch in gutem Zustand sein sowie gleichermaßen für Jungen und Mädchen geeignet sein. Alternativ kann auch eine Papiertüte verwendet werden, die allerdings die Maße von 15x25cm nicht überschreiten darf.

Der gefüllte Beutel soll dann am Freitag (16.12.) oder Montag (19.12.) in der Mittagspause wieder beim Schulsprecherteam abgegeben werden. Die Beutel werden im Anschluss über die ehrenamtliche Initiative „Hammer-Straße-hilft“, die eine Mutter unserer Schulgemeinschaft ins Leben gerufen hat, in Flüchtlingsunterkünften verteilt.

Wir hoffen auf eure tatkräftige Unterstützung und viele gefüllte Beutel!

Weiterlesen…

Die 9c on Ice

Am Montag, den 05. Dezember 2022, machten wir, die Klasse 9c in Begleitung von Frau Grossigk und Frau Fernández, unseren Ausflug zur Schlittschuhbahn Planten un Blomen. Nachdem wir die ersten beiden Stunden noch Sportunterricht gemacht hatten, fuhren wir um 9:45 Uhr mit der Bahn in Richtung Innenstadt.

Trotz des leichten Regens hat es uns viel Spaß gemacht und auch diejenigen, die am Anfang noch etwas vorsichtig auf dem Eis waren, hatten beim Tickenspielen am Ende viel Spaß. Um 13:00 Uhr haben wir dann die Schlittschuhbahn nach zweistündigem Fahren verlassen und sind zurück zur Schule gefahren. Insgesamt war es ein toller Ausflug mit der Klasse.

(Lena F., 9c)

Das GA in Minecraft

Minecraft-Fans aufgepasst!
Herr Glücklich hat unsere Schule in Minecraft “nachgebaut”, sodass ihr ab sofort wieder die Möglichkeit habt, das GA auf eine völlig neue Art zu entdecken. Schaut euch in der GymAlstertal Welt um und löst dabei kleine Aufgaben.

Über die folgenden Zugänge gelangt ihr in die GymAlstertal Welt:

  • Java Edition (PC/Mac/Linux): alstertal.minecraftserver.de
  • Bedrock Edition (Konsolen/Win10/Handy): alstertal.minecraft.gs

(A. Glücklich)

MINT-Tag am GA

Kristalle züchten können wir auch mit Papier!

Mit großer Begeisterung haben die Jahrgänge 5 bis 7 am Donnerstag, den 17. November beim 6. Hamburger MINT-Tag aus Tetraedern (vierflächigen Pyramiden) und Oktaedern (achtflächigen Doppelpyramiden) verschiedene Strukturen nachgebaut. Zunächst wurden die Grundformen aus Pappe gebastelt und im Nu waren blaue und grüne Pyramidengebirge entstanden.

Jetzt ging es ans Tüfteln: Wie können aus den Grundkörpern neue, größere Strukturen konstruiert werden? So entstanden Sterne, Schlangen und tolle Fantasiestrukturen.

Die meisten Punkte konnte die Klasse 7d erringen. Herzlichen Glückwunsch und einen Riesendank an alle, die fleißig mitgebastelt haben!

(A. Glücklich)

Cookie Consent mit Real Cookie Banner