slider-unterricht

Willkommen auf unserer Homepage

Sie interessieren sich für das Gymnasium Alstertal?

Dann laden wir Sie herzlich ein, auf unserer Homepage zu stöbern und sich einen Eindruck von unserem lebendigen Gymnasium im Herzen Fuhlsbüttels zu verschaffen. Hier können Sie virtuell die Ergebnisse der Sanierung unseres Hauptgebäudes, das neu errichtete Nebengebäude, die ebenfalls neu gestalteten Sportplätze und Pausenhöfe entdecken. Und zeitnah Neues aus unserem Schulleben erfahren.
Dabei wünschen wir viel Spaß!

Erfolg beim Wettbewerb zur politischen Bildung!

Die Klasse 10c hat mit ihrer Bildergeschichte zum Thema “Slow fashion – Kleidertausch statt Kleiderkauf?” bei dem Schülerwettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung einen Geldpreis in Höhe von 150€ gewonnen!

Wir gratulieren den Schüler_innen, die sich einige Wochen lang im PGW-Unterricht intensiv mit ihrem eigenen Konsumverhalten auseinandergesetzt und am Ende eine Bildergeschichte im Graphic Novel-Stil gestaltet haben. Die Geschichte beginnt mit dem Bild eines Jungen auf einer Baumwollplantage und führt entlang weiterer problematischer Situationen hin bis zu dem fertigen Konsumartikel, welcher unsichtbare Blutspuren enthält. Die Schüler_innen konnten diese aber aufdecken und mit ihrer Bildergeschichte auf die Missstände in der Bekleidungsindustrie aufmerksam machen.

(S. Milanowski)

Berufs- und Studienorientierung in Zeiten von Corona

Es gab für uns alle schon bessere Zeiten, um es vornehm auszudrücken. Natürlich ist auch die Berufs- und Studienorientierung am Gymnasium Alstertal betroffen. Und es gibt nur eins: Das Beste draus zu machen.
So wie die Kinder und auch wir Lehrer_innen in die Digitalisierung katapultiert wurden, erging es den Veranstaltern von Berufsbildungsmessen und Unitagen.

Weiterlesen…

¡ENHORABUENA!

Die “campeones” des Leo, Leo-Vorlesewettbewerbs 2021 stehen fest!

Eigentlich hatten alle sechs Kandidat_innen, die als beste Spanisch-Vorleser_innen ihrer jeweiligen 6./7. Klasse angetreten waren, schon vor der Entscheidung gewonnen: Denn wer nach einem langen Schultag so toll Spanisch vorliest, obwohl “das C-Wort” seit Monaten zum Sprachunterricht mit Maske oder nervigen Mikrofonstörungen zwingt, ist ohne Zweifel ein Sprachtalent!

Weiterlesen…

Viereckige Augen

Seit Wochen sitzen die Schüler_innen stundenlang vor ihren Rechnern. Davon kriegt man doch viereckige Augen!
Inspiriert von diesem Gedanken sollten die Schüler_innen im Fach Kunst Bilder von Augen gestalten, die nicht nur eine viereckige Iris haben, sondern auch die aktuellen Gedanken, Träume, Erlebnisse, Phantasiewelten etc. der Schüler_innen wiedergeben.

(S. Milanowski)

Weiterlesen…

Wettbewerbe in Pandemiezeiten…

Geht das überhaupt? „Na und ob!“ ist die eindeutige Antwort unserer Schüler_innen. Die lassen sich nämlich trotz Corona als Gemeinschaftsstörer noch lange nicht den Spaß und die Motivation nehmen, die (Sprach-)Wettbewerbe versprechen. Denn um gemeinsames Schaffen (…und auch um Gemeinsames schaffen) geht es ja gerade:

  • beim selbstbewussten Verlautlichen der noch neuen Fremdsprache (Leo, Leo-Vorlesewettbewerb für Spanischanfänger_innen)
  • beim TEAM-Wettbewerb des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen sowieso, bei dem alle Sprachen bei der Koproduktion eines Medienprodukts in Ton und/oder Bild möglich sind
  • und natürlich beim Quizzen auf Englisch im europaweit koordinierten Event The Big Challenge.

All dies findet trotz der totalen Umkrempelung eures Schüler_innendaseins trotzdem statt – weil ihr mitmacht!

Weiterlesen…

Gemälde neu inszeniert

Die Museen sind zu, aber die Schüler_innen aus dem Kunstkurs der Klassen 9 und 10 machen einen Rundgang durch das Städel Museum in Frankfurt am Main trotzdem möglich!

Kommt näher und bestaunt alte Meister neu aufgelegt.

(M. Schneider)

Weiterlesen…

GA-Infofilm

Ende des Jahres 2020 ist am Gymnasium Alstertal ein Infofilm entstanden. Viel Spaß beim Anschauen!

Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle an unseren Schüler Niko A. (S3), der diesen Film produziert hat!

Physik im Advent

Wir haben als Schule im Dezember 2020 das erste Mal am physikalischen Adventskalender teilgenommen. Bei dem Kalender, der von allen nur liebevoll PiA (Physik im Advent) genannt wird, gab es jeden Tag ein Türchen zu öffnen – wie bei einem richtigen Adventskalender.

Weiterlesen…