Müllsammelaktion

In diesem Jahr beteiligten sich nahezu alle Klassen des Gymnasiums Alstertal am Projekt “Hamburg räumt auf” und sammelten in Fuhlsbüttel und im Alstertal fleißig achtlos weggeworfenen Abfall. Ausgestattet mit Handschuhen und Mülltüten sowie unbeeindruckt vom Hamburger Wetter unterstützten sie engagiert die Müllsammelaktion der Hamburger Stadtreinigung.

Wir haben uns sehr über das große Engagement unser Schüler_innen gefreut und werden auch nächstes Jahr wieder mit anpacken, um einen kleinen Beitrag für eine saubere Umwelt zu leisten!

Spendenaktion für Erdbebenopfer

Wir am GA haben am Mittwoch, den 22. Februar 2023, eine Spendenaktion für die Betroffenen der Erdbeben in der Türkei und in Syrien durchgeführt.

Eine Gruppe engagierter Schüler_innen aus verschiedenen Klassenstufen hat in der Mittagspause einen Stand aufgebaut, an dem ca. 60 Kuchen, Muffins und andere Leckereien verkauft wurden, die vorher von Alstertaler_innen aus allen Klassen gebacken worden waren.

Weiterlesen…

Spendenaktion “Hörer helfen Kindern”

Anstatt die Vorweihnachtszeit entspannt mit Keksen zu genießen, war die Klasse 5c für bedürftige Kinder und Jugendliche aktiv. So hat sie an der großen Weihnachtssammlung „Hörer helfen Kindern” von Radio Hamburg teilgenommen und dabei den kleinen ukrainischen Jungen Daniil unterstützt. Dieser war nach schrecklichen Erlebnissen aus Kiew geflüchtet und lebt seitdem in einer Hamburger Gastfamilie. Mit dem gespendeten Geld soll Daniil ein tolles Kinderzimmer in einer Flüchtlingswohnung ermöglicht werden.

Weiterlesen…

“Weihnachten im Büdel”

Das Schulsprecherteam veranstaltete auch in diesem Jahr wieder eine Spendenaktion zu Weihnachten. Dazu konnten alle Alstertaler_innen am 12. und 13. Dezember 2022 in der Mittagspause in der Eingangshalle einen Stoffbeutel für 50 Cent erwerben. Dieser Beutel sollte dann mit kleinen Geschenken im Wert von etwa 5 Euro gefüllt werden.

Weiterlesen…

Laufen für sauberes Trinkwasser

Nach zwei Jahren Corona-Pause konnte heute endlich wieder der Viva con Agua-Spendenlauf RUN4WASH stattfinden. Dafür suchen sich die Schüler_innen vor dem Lauf Sponsor_innen, die ihnen einen festen Betrag pro gelaufener Runde zahlen. Mit dem gesammelten Geld werden in diesem Jahr unterschiedliche Hilfsprojekte in Nepal unterstützt, die den Bau von z.B. Brunnen und Sanitäranlagen ermöglichen.

Wie können Sie das erlaufene Geld spenden?

Bitte füllen Sie das dazu direkt das Spendenformular von Viva con Agua aus. Sie erhalten dann eine Spendenbescheinigung.

 (SV-Team)

Die Friedens-Kraniche fliegen

Jeder kennt die Friedenstaube, aber wer weiß, dass Origami-Kraniche auch ein bekanntes Symbol für Frieden und Hoffnung sind? Und nicht nur das: Nach japanischer Tradition wird einem ein Wunsch gewährt, wenn man es schafft, 1000 Papierkraniche zu falten.

Die Schüler_innen unserer Schule haben die Idee aufgegriffen und bei einer Mitmachaktion fleißig gefaltet. 1000 Kraniche sind es nicht geworden, aber wir finden jeder kleine Friedensgruß für die Welt zählt – und hübsch aussehen tut es auch noch.

(B. Nowak)

Hamburg räumt auf

Nach einer coronabedingten Zwangspause konnte das Projekt “Hamburg räumt auf” in diesem Jahr wieder starten. Am GA beteiligen sich diesmal 16 Klassen aus allen Jahrgängen und machten sich auf, um in Fuhlsbüttel und im Alstertal fleißig achtlos weggeworfenen Abfall zu sammeln. Ausgestattet mit Handschuhen und Mülltüten sowie unbeeindruckt von den teils wieder winterlich anmutenden Temperaturen unterstützten sie engagiert die Müllsammelaktion der Hamburger Stadtreinigung.

Weiterlesen…

Mülltrennung am GA

Liebe Schüler_innen, liebe Eltern, liebe Interessierte,

die weltweiten Klimaprobleme werden von Tag zu Tag schlimmer und durchs Nichtstun wird sich diese Lage nicht verbessern. Deshalb haben wir vom Schulsprecherteam zusammen mit der Klassensprecherin Lara J. (10c) und dem Stufensprecher Hannes D. (S4) die Mülltrennung an unserer Schule ausgebessert.

Dazu hat die Schulleitung verschieden farbige Mülltonnen bestellt und wir haben diese dann mit schlichten Info-Schildern beklebt. Insgesamt wurden über 40 Tonnen von uns beklebt und sortiert, sodass nun in jeder Klasse darauf geachtet werden kann, den Müll in Papier-, Plastik- und Restmüll zu unterteilen. Somit können wiederverwertbare Stoffe recycelt werden und die Umwelt wird langfristig gesehen ein Stück mehr entlastet.

Weiterlesen…

Erfolgreiche Spendenaktion!

Liebe Schüler_innen, liebe Eltern, liebe Lehrkräfte,

vom 13. bis zum 15. Dezember 2021 haben wir als Schulsprecherteam zusammen mit den Verbindungslehrkräften Frau Meyer und Herrn Collmann Spielzeugspenden in der Schule gesammelt. Diese wurden dann am 21. Dezember von der Firma DEKRA Toys Company abgeholt, welche die gesammelten Spenden an Kinderheime, Krankenhäuser, Jugendzentren, Behinderteneinrichtungen, Kinderdörfer etc. weiterleiteten.

Somit hat das GA vielen Kindern, passend zur Zeit, noch ein Weihnachtsgeschenk bereiten können, denn die Aktion war ein voller Erfolg. Insgesamt haben wir 9 Umzugskartons, 3 große Ikea-Tüten sowie weitere Tüten und Boxen randvoll mit Spielzeug füllen können. Dafür wollen wir ein großes Dankeschön aussprechen, sowohl an alle Schüler_innen als auch an die Eltern und Lehrer_innen für ihre Beiträge! Danke auch an die zusätzliche Unterstützung von Lisa H. (S3) und Parisa S. (S1)!

Wir haben uns sehr gefreut, so eine schöne soziale Aktion durchzuführen und hoffen deshalb auf weitere mindestens genauso erfolgreiche Aktionen.

Liebe Grüße
Euer Schulsprecherteam

Cookie Consent mit Real Cookie Banner