Gemeinsam KLASSE sein!

Wie schon im letzten Jahr trainieren unsere Englisch-Schüler_innen schon seit Wochen für den diesjährigen, europaweiten Englischwettbewerb “The Big Challenge” am Dienstag, den 07. Mai 2019. So gut und bekannt.
Völlig NEU und besonders ist in diesem Jahr die Class Challenge!

Wir testen dieses Format am GA zunächst im Jahrgang 6. Dabei bekommen alle Schüler_innen den speziellen Code ihrer Klasse mitgeteilt. Ihre Onlineaktivität und Fortschritte können dadurch dieser Gruppe zugerechnet werden, sobald sie den eigenen Account der Klasse per Code zuordnen. Die Klasse, in der im Durchschnitt pro Schüler_in besonders viel geübt wird, liegt im Rennen vorne – auch wenn nicht alle Antworten auf Anhieb richtig sind.

Auch hier geht der Gruppenvergleich über die Schule, die Stadt, das Bundesland und sogar über Deutschland hinaus! Denn genau wie in der klassischen Variante melden sich in diesem neuen Zweig des beliebten Lern-Motivations-Contests Schulklassen aus ganz Europa an, natürlich nur aus Ländern, die Englisch als Fremdsprache erlernen. Anders als im rein kompetenzorientierten Wettbewerb ist hier allein der Einsatz für das eigene Team die Währung, nach der die Preise vergeben werden. Denn alle Klassenmitglieder können einzig durch ihr Üben für die Gemeinschaft punkten – egal, wie gut sie in der Sprachbeherrschung schon sind und auch unabhängig von einer eigenen Anmeldung für den Individualwettbewerb im Mai.

Der Startschuss fällt europaweit am Montag, den 18. März 2019. Also, Kids des 6. Jahrgangs, meldet euch noch heute mit dem Klassencode an, übt sofort los und dann: Legt euch ins Zeug bis zum 3. Mai!! Per App, PC, Tablet, …egal – Hauptsache dranbleiben. Übrigens: Ganz nebenbei verbessert sich auch euer Schulenglisch.
In diesem Sinne: Mögen die fleißigsten 6.-Klässler_innen gewinnen! 

(T. Spranger)