Cinealster 2019

In sehr angenehmer Atmosphäre präsentierte der Oberstufen-Filmkurs am Donnerstag, den 13. Juni 2019, seine Ergebnisse. Dabei wurden drei Kurzfilme anmoderiert, gezeigt und auch (kurz) besprochen. 

Das jeweilige Film-Team beantwortete Fragen und erzählte von Besonderheiten der Produktion. Anschließend durfte das Publikum abstimmen, welcher der drei Filme, „Guilt“, „Stickerkrieg“ und „The Rise of Erdinger“, der Film des Abends werden sollte. Dies fiel nicht leicht, gerade auch weil die Filme so unterschiedlich waren.

Es wurde knapp – am Ende gewann der Horror-Streifen „Guilt“.
Herzlichen Glückwunsch an Zoe H., Robin G. und Lennart K. (S2).

(I. Roßocha)