Stadtgeographische Exkursion

Am Mittwoch, den 12. Juni 2019, machten wir, der Geographiekurs der S2, eine Exkursion durch Hamburg, wobei der Fokus auf unserem Semesterthema „Weltweite Verstädterung und Urbanisierung“ lag. Die Exkursion begann in der Jarrestadt, die in den 1920er Jahren erbaut wurde und bei der man die Intention, viel Wohnraum zu schaffen, deutlich erkennen kann. Anschließend führte uns unser Weg zur Kampnagel-Fabrik, zur Bartholomäus-Therme und zu der Hamburger Meile. Es war sehr interessant, viele im Unterricht behandelte Themen in unserer Stadt wiederzufinden.

(Johannes M., S2)