Viereckige Augen

Seit Wochen sitzen die Schüler_innen stundenlang vor ihren Rechnern. Davon kriegt man doch viereckige Augen!
Inspiriert von diesem Gedanken sollten die Schüler_innen im Fach Kunst Bilder von Augen gestalten, die nicht nur eine viereckige Iris haben, sondern auch die aktuellen Gedanken, Träume, Erlebnisse, Phantasiewelten etc. der Schüler_innen wiedergeben.

(S. Milanowski)