In Hamburg sagt man Tschüss…

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

nun ist es soweit: Nach 21 Jahren in der Schulleitung des Gymnasiums Alstertal endet meine aktive Dienstzeit im Sommer dieses Jahres. Klassische Abschiedsfeiern sind nicht so nach meinem Geschmack… Deshalb sage ich auf diesem Wege “Tschüss”! Es war eine sehr interessante, aber auch herausfordernde Zeit, die ich trotz allem nicht missen möchte.

Euch, liebe Schülerinnen und Schüler, wünsche ich auf diesem Wege alles Gute und Erfolg für eure schulische Zukunft! Haltet auch in Durststrecken durch, es lohnt sich!

Ihnen, liebe Eltern, danke ich für die vertrauensvolle Zusammenarbeit!
Meinem Schulleitungsteam gilt mein Dank für eine immer sehr konstruktive Zusammenarbeit und ich bin zuversichtlich, dass alles am GA gut weiterlaufen wird, denn für meine Nachfolge ist bereits gesorgt!

Ich freue mich auf die “schulfreie” Zeit und neue Möglichkeiten!
Herzliche Grüße
Linda Hartmann

Bestanden!

Herzlichen Glückwunsch allen unseren Abiturient_innen 2019!

Am Donnerstag, den 20. Juni 2019, fand die Entlassungsfeier für den diesjährigen Abiturjahrgang statt. Umrahmt von musikalischen Beiträgen gab es Rückblicke auf die gemeinsame schulische Vergangenheit, Seitenblicke auf Kurioses und Ausblicke auf die Zukunft. Es sprachen unsere Schulleiterin Frau Hartmann, Herr Welten (u.a. als Toni Erdmann) als Vertreter des Lehrerkollegiums sowie Lilly Weber und Mats Thiele für den Abiturjahrgang.

Weiterlesen…Bestanden!

Märchenwettbewerb 2018

Wie jedes Jahr nahmen die 6. Klassen des Gymnasiums Alstertal am mittlerweile 15. Märchen-Schreibwettbewerb der Hamburger Märchentage teil. Passend zum Thema “Märchen aus Frankreich” lautete das Thema “Durch den Schneesturm zum königlichen Schloss von Frankreich“.

Von über 500 Einsendungen belegten 9 Schüler_innen unserer Schule einen Platz unter den ersten 20. Da das Gymnasium Alstertal damit der “Hauptabräumer” war, wie das Hamburger Abendblatt in einem Artikel zur Preisverleihung formulierte, durften drei Klassen zur Preisverleihung im Juni 2019 ins Kindertheater nach Altona fahren.

Weiterlesen…Märchenwettbewerb 2018

Bauhaus re:defined

Wir gratulieren Tammo R. (S2) zum 1. Preis beim Schülerwettbewerb “Bauhaus re:defined – Das Bauhaus neu denken!”.

Der Wettbewerb wurde anlässlich des 100. Gründungsjubiläums des Bauhauses in diesem Jahr von der Initiative Architektur und Schule der Hamburgischen Architektenkammer gemeinsam mit der Behörde für Schule und Berufsbildung, Fachreferat Bildende Kunst, veranstaltet.

Weiterlesen…Bauhaus re:defined