“Hamburg räumt auf”

In der letzten Märzwoche machten sich insgesamt elf Klassen unserer Schule auf, um in Fuhlsbüttel und im Alstertal fleißig achtlos weggeworfenen Abfall zu sammeln. Ausgestattet mit Handschuhen und Mülltüten sowie unbeeindruckt vom verfrühten Hamburger Aprilwetter unterstützten sie engagiert die alljährliche Müllsammelaktion der Hamburger Stadtreinigung. Dabei wurden nicht nur zahlreiche Kuriositäten entdeckt, es gab auch wieder ein positives Feedback von Anwohner_innen und Mitarbeiter_innen der Stadtreinigung, die unsere Aktion beobachteten.

Wir haben uns sehr über das große Engagement unser Schüler_innen gefreut und werden auch nächstes Jahr wieder mit anpacken, um einen kleinen Beitrag zu einer sauberen Umwelt zu leisten!