slider-unterricht

Read, Listen & Quiz

Neuer Lesewettbewerb am GA

Englisch-Fans aufgepasst: Es gibt neuerdings ein tolles Zusatzangebot für die Klassenstufen 6-8!

Ganz ohne Kosten kannst du bis Weihnachten online überall und jederzeit eine Geschichte als E-Book lesen, die zu deinem Wortschatz und dem jeweiligen Sprachlevel deiner Klassenstufe passt. Zwischendurch gibt es immer mal wieder von Muttersprachler_innen aufgenommene Audios zum Anklicken, die den Inhalt auflockern und lebendiger für dich machen. Direkt darauf zugeschnittene Quizfragen überprüfen dann sowohl dein Lese- als auch Hörverstehen. Lesen mit fun & function also, denn natürlich wird dein Englisch so spielend verbessert!

Extra Bonus: Wenn du das Final Quiz erfolgreich löst und am Losverfahren teilnimmst, kann bei dem ganzen Rätselspaß zu deiner Mystery-Story sogar noch ein satter Gewinn für deine Klasse rausspringen… So, WHAT ARE YOU WAITING FOR?

Alle Informationen und Formulare zur Anmeldung hast du am 09.11.22 per Mail bei IServ erhalten. Hast du weitere Fragen? Dann wende dich gerne an Herrn Spranger (tim.spranger@gym-alstertal.de).

(T. Spranger)

Physik im Advent – macht mit!

“PiA – Physik im Advent“ ist ein Adventskalender der besonderen Art: Ein physikalischer Adventskalender. Darin werden vom 1. bis zum 24. Dezember allen, die daran Spaß haben, 24 kleine und einfache Experimente und physikalische Rätsel in einem Video-Clip vorgestellt.

Alle Schüler_innen sind herzlich eingeladen sie nachzumachen und anschließend die jeweils dazugehörige Frage zu beantworten. Am Folgetag gibt es die Auflösung, ebenfalls in einem online bereitgestellten Video.

Neben dem Spaß am Experimentieren gibt es auch etwas zu gewinnen. Es warten sowohl Preise von der PiA-Jury als auch schulinterne Preise.

2021 haben am GA über 60 Schüler_innen teilgenommen. Auch in diesem Jahr sind wir als Schule dabei. Hast Du Lust teilzunehmen? Dann melde dich möglichst schnell mit Name und Klasse bei Herrn Krause-Solberg (simon.krause-solberg@gym-alstertal.de)!

(S. Krause-Solberg)

Das neue Infoheft ist da!

Sie interessieren sich für das Gymnasium Alstertal und überlegen, ob es die richtige Schule für Ihr Kind ist?

Dann kann Ihnen – neben den Informationen auf unserer Homepage – das Infoheft dabei helfen, einen genaueren Blick auf die Angebote und Schwerpunkte unseres Gymnasiums zu werfen – und so für Sie eine Entscheidungshilfe sein.

Das GA-Infoheft gibt es ab sofort bei uns im Schulbüro!

NATEX-Wettbewerb am GA

Es ist nun bereits das 20. Jahr des NATEX-Wettbewerbs und seitdem wurden über 30.000 Arbeiten eingereicht – dies zeigt die Bedeutung des naturwissenschaftlichen Wettbewerbs in Hamburg. Im Schuljahr 2021/22 wurden 2.246 Beteiligungen von Schüler_innen verzeichnet.

Und das Gymnasium Alstertal war mit allen NWP-Kursen der Klassenstufen 8 bis 10 vertreten. Insgesamt haben 50 Alstertaler_innen teilgenommen, wobei sechs Schüler_innen einen zweiten Preis und zehn Schüler_innen einen dritten Preis erhalten haben. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen…

Kennenlernfahrt in die Fischbeker Heide

Als wir am Mittwoch, den 21. September 2022, auf unsere Kennenlernfahrt in die Fischbeker Heide fuhren, war die Stimmung gut. Wir mussten zweimal umsteigen, aber schließlich waren wir da.

Erst tobte die Klasse tobte auf dem Spielplatz, bevor unsere Lehrerinnen die Zimmer verteilten. Später machten wir einen kleinen Ausflug und bauten Waldgeister mit Sachen, die wir in der Natur fanden. Am Abend hielten wir Stockbrot und Marshmallows über ein Lagerfeuer. Danach gingen wir alle rein und unsere ganze Klasse spielte Werwolf.

Weiterlesen…

Fünf Tage in Mölln

Wir waren von Montag, den 19. bis Freitag, den 23. September 2022 auf Klassenfahrt in Mölln. Dort hat es uns sehr gut gefallen! Die Zimmer waren schön, das Essen lecker und auch der Ort war sehr schön und interessant. Wir haben viele spannende Aktivitäten gemacht, z.B. haben wir Minigolf gespielt und eine Stadtrallye gemacht. Bei der Drei-Muskel-Tour sind wir Draisine und Fahrrad gefahren und mit dem Drachenboot über den See gepaddelt. Beendet wurde die Klassenfahrt mit mit einer Talentshow und einer Discoparty.

Wir hatten alle eine sehr schöne Zeit und alles hat sehr viel Spaß gemacht.

(Maja D., 6c)

Berlin, Berlin, wir fuhren nach Berlin!

Als wir am Montag, den 19. September 2022, im regnerischen Berlin-Schöneberg ankamen, erstrahlte unser Hotel in voller Pracht vor uns – und unsere Bedenken aufgrund einiger negativer Rezensionen im Internet wurden zum Glück nicht bestätigt. Die fünf Tage Stufenfahrt vergingen dann wie im Flug.

Vom Besuch der “Topografie des Terrors”, wo uns viel Text bevorstand, ging es am nächsten Tag weiter zur Stadtführung mit einem Besuch des Holocaust-Mahnmals. Nach den zwei Tagen war uns erneut vor Augen geführt worden: So etwas darf nie wieder passieren!

Der Regen hörte dann nach zwei Tagen auch auf und Berlin präsentierte sich von seiner schönsten Seite. Bei bestem Wetter machten wir eine Spreerundfahrt und genossen die schöne Aussicht aufs Regierungsviertel. Ein Highlight: der Kindergarten für die Kinder der Bundestagabgeordneten.

Weiterlesen…

Beratungsteam am GA

Ob Schulstress oder Ängste, ob Streit oder Liebeskummer… Wenn ihr Probleme und Sorgen habt und im Vertrauen und unter Verschwiegenheit mit jemandem darüber sprechen möchtet, sind unsere Beratungslehrkräfte für euch da.

Ab diesem Schuljahr ist auch Herr Thomas Beratungslehrer und bildet gemeinsam mit Frau Roßocha das Beratungsteam am GA.

Zur Kontaktaufnahme habt ihr verschiedene Möglichkeiten:

  1. Ihr könnt sie persönlich ansprechen.
  2. Ihr könnt eine Mitteilung in ihre Fächer im Lehrerzimmer legen lassen.
  3. Ihr könnt eine Mitteilung in den Briefkasten neben dem Beratungsraum U 02 einwerfen.
  4. Ihr könnt sie per Mail kontaktieren – schreibt entweder an beratung@gym-alstertal.de (diese Mail bekommen dann beide und einer von ihnen meldet sich zurück) oder jeweils direkt an ina.rossocha@gym-alstertal.de oder jens.thomas@gym-alstertal.de.

Frau Roßocha und Herr Thomas freuen sich auf euch!

Ein Stolperstein für Friedrich Wield

Die Spendenaktion “Unvergessen GA” brachte insgesamt 508 Euro ein. Das bedeutet, dass wir zusätzlich zum Stolperstein für Friedrich Wield noch drei weitere Stolpersteine spenden können.

Wer war Friedrich Wield und was hat er mit unserer Schule zu tun? Wieso sah der Brunnen im ersten Stock früher so anders aus?

All das erfahrt ihr im neuen Podcast von Radio Alstertal.

 

(August 2022/GEMA/Min.: 5)

Weiterlesen…

Schuljahresabschluss

Bei sommerlichen Temperaturen fand am Montag, den 04. Juli 2022, das alljährliche Sportfest statt. Den ganzen Vormittag maßen sich alle Klassen in unterschiedlichen Sportarten, wie Brennball, Hütchen-Völkerball oder Fußball. Für die Klassen, die in ihrer Gruppe die meisten Siege verbuchen konnten, gab es bei der Siegerehrung zur Belohnung ein Eis.

Einen Tag später, am Aktivtag, brachen alle Klassen zu unterschiedlichen Ausflugszielen auf. Ob im Jump House, im Hochseilgarten, im Escape Room oder am Elbstrand – der gemeinsame Spaß stand im Vordergrund.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner