Update – BOSO am GA

In den letzten Wochen gab es wieder einige wichtige Veranstaltungen im Bereich der Berufsorientierung:
Am Dienstag, den 19. Juni 2018, fand wie jedes Jahr die „Vocatium“, eine große Berufs- und Studienmesse, in Schnelsen statt. Die Schüler_innen des 11. Jahrgangs hatten die Möglichkeit, in persönlichen Gesprächen Unternehmen und Universitäten kennenzulernen.
Einen Tag später wurden die 8. Klassen durch die Kl. 9c über ihre Erfahrungen im Praktikum informiert. In einer Art Speed-Dating erhielten die Schüler_innen der 8. Klassen vielfältige Eindrücke und Anregungen. Vom 23.04.-10.05.2019 werden die Schüler_innen der künftigen 9. Klassen ihre Betriebspraktika absolvieren.
Am Montag, den 25. Juni 2018 informierten auch die Schüler_innen der Studienstufe die Zehntklässler_innen über den Stand ihrer Berufsorientierung. Insbesondere der Austausch über das Praktikum in Barcelona stieß auf großes Interesse.
29Am Freitag, den 29. Juni 2018, befassten sich die 10. Klassen schließlich einen Tag lang mit dem Thema Bewerbung. Bei der Simulation von Bewerbungsgesprächen wurde auch der Einfluss von Kleidung und Körperhaltung auf die Wirkung, die ein Bewerber macht, untersucht und reflektiert. Neben den schon bewährten Modulen, die dem Curriculum der Berufsorientierung zu entnehmen sind, wird in Zusammenarbeit mit dem Berufspsychologischen Service der Bundesagentur nächstes Jahr ein studienfeldbezogener Beratungstest für die Oberstufe angeboten. Die Schüler_innen können in einem von sechs Bereichen, wie etwa Jura, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften oder Naturwissenschaften, einen zweistündigen Eignungstest machen.

(K. Welten)