Forum zur Zukunft Europas

Auch dieses Jahr fand wieder “Das junge Europa-Forum” statt, bei dem junge Leute über die Zukunft Europas diskutieren durften.

Einige Schüler_innen aus der Klasse 10a nahmen diesmal im Rahmen eines PGW-Thementages am Mittwoch, den 26. Mai 2021, an der Veranstaltung teil. In verschiedenen Workshops konnten sie online ihre Ideen, Wünsche und Vorstellungen zur Entwicklung der Europäischen Union darlegen und diese sogar mit Abgeordneten des Europäischen Parlaments besprechen.

Alles in allem also ein interessantes Konzept, um junge Menschen in die europäische Politik zu involvieren.

(David A. und Henri H., 10a)

Erfolg beim Wettbewerb zur politischen Bildung!

Die Klasse 10c hat mit ihrer Bildergeschichte zum Thema “Slow fashion – Kleidertausch statt Kleiderkauf?” bei dem Schülerwettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung einen Geldpreis in Höhe von 150€ gewonnen!

Wir gratulieren den Schüler_innen, die sich einige Wochen lang im PGW-Unterricht intensiv mit ihrem eigenen Konsumverhalten auseinandergesetzt und am Ende eine Bildergeschichte im Graphic Novel-Stil gestaltet haben.

Weiterlesen…

Wettbewerbsteilnahme am Bertini-Preis 2016

Der Schule verwiesen – Wir holen sie zurück

Der Schulwettbewerb ist beendet. Mit über 15 unterschiedlichen Projekten hat sich ein großer Teil unserer Schülerinnen und Schüler mit ideenreichen Arbeiten und Vorschlägen an dem Wettbewerb beteiligt. Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben. Mitte November konnten wir so ein ansehnliches Projekt beim Bertini-Preis 2016 einreichen und sind gespannt, ob wir noch einmal unter den Preisträgern sind.

Weiterlesen…