slider-unterricht
Mensa GA

Willkommen auf unserer Homepage

Sie interessieren sich für das Gymnasium Alstertal?

Dann laden wir Sie herzlich ein, auf unserer Homepage zu stöbern und sich einen Eindruck von unserem lebendigen Gymnasium im Herzen Fuhlsbüttels zu verschaffen. Hier können Sie virtuell die Ergebnisse der Sanierung unseres Hauptgebäudes, das neu errichtete Nebengebäude, die ebenfalls neu gestalteten Sportplätze und Pausenhöfe entdecken. Und zeitnah Neues aus unserem Schulleben erfahren.
Dabei wünschen wir viel Spaß!

Leo, leo… ¿Qué lees? – Wer (gut) liest, kommt weiter!

Unseren schlauen Sechstklässler_innen kommen diese Worte bestimmt Spanisch vor. Und den Siebtklässler_innen sowieso. Klar, sie kennen ja längst den sehr ähnlichen Ohrwurm! Den können Mama oder Papa vielleicht mitträllern, aber unsere jüngsten zwei Spanisch-Jahrgänge wissen sogar, welche Verben das sind. Und vor allem ist ihnen bekannt, dass dies der Titel des neuen Lesewettbewerbs Spanisch am GA ist.
Im Februar 2018 startet zunächst die Klassenrunde. Und am Dienstag, den 20. Februar 2018, findet in der 7. Stunde dann der Schulentscheid zwischen den Sieger_innen aller 6. und 7. Klassen statt.
Wer den gewinnt, vertritt unsere Schule im großen Hamburger Finale! Denn als Höhepunkt werden am Instituto Cervantes im Mai die Campeones de Hamburgo ermittelt.
¿A qué esperas? ¡Apúntate ya!

(Alle Details gibt es bei den Spanischlehrkräften und insbesondere bei Herrn Spranger.)

(T. Spranger)

FINALE!

Nach den erfolgreich absolvierten Gruppenspielen fuhren zehn hochmotivierte Schüler am Mittwoch, den 07. Februar 2018, zum Halbfinale des Basketballturniers von „Jugend trainiert für Olympia“ am Walddörfer Gymnasium.
Dort hieß es zu Beginn des Spiels wieder: „Gymnasium Alstertal – Team“. Dies ist der Schlachtruf der Mannschaft, der sich schon in den Gruppenspielen bewährte. Alle Spieler zeigten in den darauffolgenden 2 x 10 Minuten (gestoppte Zeit) eine engagierte Leistung und ließen sich auch nicht von der gegnerischen Mannschaft der Stadtteilschule Mitte einschüchtern. So gewannen wir verdient mit 24:12 Punkten.
Kommende Woche geht es zum Landesfinale an die Stadtteilschule Alter Teichweg. Unser Gegner wird erneut die Mannschaft des Gymnasiums Walddörfer sein.
Wir freuen uns auf die Revanche!

(B. Dericks)